Startseite | Neues Inserat hinzufügen | Inserat bearbeiten
Startseite
PaySex-ABC
Callgirls per RSS
Linkempfehlungen
Werben bei uns
Bannerfarm
Zeichenerklärung
FAQ - Hilfe
AGB
Presse
über uns
Infos & Interessantes
Kontakt mit uns
 
 

AGB -> Nutzungsbedingungen

Alle eingestellten Fotos und Texte dürfen nicht gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen.

Soll heißen: Kein pornographisches Bild- und Textmaterial

wie z.B. ein errigierter Penis, Schamlippen oder der Akt überhaupt.

 

Ebenfalls verboten sind Worte und Wortphrasen wie bspw.:

Ficken, Wichsen, Fotze, Sperma Schlucken, Anal, Fesseln, Dom, Erziehung, Abstrafung, Sklave, benutzen, Benutzung, Klinikspiele, Pervers, tabulos, hemmungslos, mache alles, offen für alles, usw. usw. usw.

Solche Worte entsprechen nach momentan geltender deutscher Gesetzgebung "nicht dem Entwicklungsstand von Kindern und Jugendlichen" und sind deshalb unzulässig.

Siehe dazu unbedingt auch: www.jugendschutz.net

 

 

Der von Ihnen gewählte Name/Künstlername sowie alle von Ihnen eingestellten Texte und Bilder dürfen keinerlei Verweisformen auf andere Internetseiten enthalten !

(Rechtsstreitigkeiten bezüglich der Linkhaftung gehen da voraus)

 

Registrieren dürfen sich nur Personen, welche das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind.

Alle Erklärungen dürfen nur im eigenen Namen abgegeben werden.

 

Die veröffentlichten oder bearbeiteten Inserate geben ausschließlich die Meinung der Verfasser des jeweiligen Inserates wieder und unterliegen auch deren Verantwortung. Inserenten sind verpflichtet, bei der Veröffentlichung von Inseraten die geltenden Gesetze und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten und dürfen keine Rechte Dritter verletzen.

 

Pro PLZ-Bereich und Stadt ist maximal 1 Inserat derselben Person zulässig. Doppelt eingestellte Inserate/Accounts werden kommentarlos gelöscht.

Es wird dabei jeweils das zuletzt eingestellte Inserat gelöscht, da ältere Inserate bereits von Suchmaschinen und Foren indiziert sind.


Es ist verboten

  • Inserate mit falschen Angaben, insbesondere unter falscher Identität oder Fotos zu machen.
  • Inserate im Namen Dritter einzustellen.
  • Inserate oder Fotos einzustellen die gegen die geistigen Eigentumsrechte Dritter, insbesondere das Urheberrecht und das Markenrecht verstoßen oder dazu auffordern.
  • Inserate oder Fotos einzustellen, die Verweisformen (z.B. Text, Bild, Link) auf andere Internetseiten enthalten.
  • Fotos zu übertragen, welche "privaten Charakter" haben oder auf denen weitere Personen abgebildet sind.
  • Fotos zu übertragen, die nicht Sie SELBST (bei Clubs und Bordellen die EIGENEN Räumlichkeiten) abbilden.
  • Angebote einzustellen, die gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen.
  • Angebote einzustellen, welche auf kostenpflichtige Angebote verweisen oder zum Inhalt haben (z.B. 0900-Nummern, Wäscheversand)

Allgemeine Anforderungen an Fotos

Der Inserent darf insbesondere keine Fotos auf Server der Huren.net oder eines Dritten, der im Auftrag der Huren.net handelt, übertragen und speichern,

 

  • die nicht IHN SELBST, sondern andere/fremde Personen (bei Clubs und Bordellen FREMDE Räumlichkeiten) abbilden.
  • an denen er keine Nutzungsrechte besitzt.
  • deren Inhalt oder Form gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen.
  •  

    Obacht: Alle übertragenen Fotos werden mit unserem Link-Vermerk versehen. Bitte übertragen Sie keine Fotos auf unsere Server, wenn Sie damit nicht ausdrücklich einverstanden sind.


    huren.net

    • bietet lediglich eine Plattform, auf der inseriert (geworben) bzw. Inserate (Werbung) gelesen werden können
    • speichert lediglich Informationen Fremder, sofern sie nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder diese AGB verstoßen.
    • bietet selbst keine Artikel an, gibt keine Inserate ein und Gebote und Annahmen nicht entgegen.
    • wird selbst nicht Vertragspartner der ausschließlich zwischen den Lesern und Inserenten dieser Plattform geschlossenen Verträge. Auch die Erfüllung dieser über huren.net geschlossenen Verträge erfolgt ausschließlich zwischen den Leser und Inserenten.
    • zeichnet sich nicht dafür verantwortlich, dass die Eingaben und Fotos der Wahrheit entsprechen.
    • übernimmt keine Gewähr für die jederzeitige Verfügbarkeit ihrer Webseiten (www.huren.net) und die stetige Störungsfreiheit des gesamten technischen Ablaufs der Plattform. Wir sind rund um die Uhr bemüht, die Funktionalität des Plattform sicher zu stellen. Dennoch können wir gelegentliche Systemausfälle nicht vollständig ausschließen.
    • ist berechtigt, Inserate zu editieren, in eine andere Gruppe einzuordnen oder ggf. zu löschen.
    • behält sich vor, Inserenten bei Verstößen gegen Gesetze, die guten Sitten, diese Nutzungsbedingungen oder aus sonstigen Gründen nach eigenem Ermessen, zeitweilig oder dauerhaft auszuschließen oder einzelne Angebote oder Inserate abzulehnen und Fotos bzw. Verweise auf Fotos (Links oder andere Verweisformen) zu editieren und ggf. von ihren Webseiten zu entfernen.
    • weist ausdrücklich darauf hin, dass die von den Inserenten/Mitgliedern veröffentlichten Daten freiwillig einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden und auch von Suchmaschinen indiziert werden können. Durch das Indizieren von Suchmaschinen hat huren.net keinen Einfluss ob und wie lange veröffentlichte Inhalte auch nach der Löschung auf den Servern von huren.net von anderen Suchmaschinen oder Archiv-Diensten gespeichert und aufrufbar sein werden.

    Rückfragen zu den Inseraten, werden nicht von huren.net, sondern ausschließlich vom jeweiligen Inserenten entgegen genommen.


    Rechteeinräumung

    a) Umfang der Rechtsübertragung

    Mit dem Hochladen von Fotos, Videos oder Texten räumt der Nutzer huren.net unentgeltlich das zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, alle Urheberrechte und verwandten Schutzrechte im Sinne des Urheberrechtsgesetzes (UrhG), ab dem Hochladen umfassend zu nutzen. Die Einräumung umfasst die Befugnis von huren.net, die Rechte online im In- und im Ausland auch zum Zwecke der Bewerbung zu nutzen, gegebenenfalls auch in Printmedien. Die Rechteeinräumung erfasst die Ausübung in elektronischer und digitaler Form.

     

    b) Urheberpersönlichkeitsrechte

    Urheberpersönlichkeitsrechte des Nutzers an seinen Werken bleiben unberührt, insbesondere sein Recht, Entstellungen, andere Beeinträchtigungen oder Nutzungen zu verbieten, die geeignet sind, seine berechtigten geistigen und persönlichen Interessen am Werk zu gefährden.

     

    c) Übertragung der Nutzungsrechte, Nutzungsentgelt

    Die Nutzung der durch huren.net eingeräumten Rechte ist grundsätzlich mit der Zurverfügungstellung der Funktionalität zum Hochladen durch huren.net gegenüber dem Nutzer abgegolten.

     

    d) Garantie

    Der Nutzer garantiert huren.net den Bestand der übertragenen Rechte und Befugnisse und versichert, diese weder ganz noch teilweise auf Dritte übertragen oder mit Rechten belastet, auch Dritte nicht mit ihrer Wahrnehmung betraut zu haben. Es liegt mithin in der alleinigen Verantwortung des Nutzers, die nötigen Rechte für das Hochladen von Fotos, Videos oder Texten und der entsprechenden Nutzung zu erwerben. In der Regel besitzt der Nutzer die erforderlichen Rechte nur, wenn er Fotos, Videos oder Texte selbst angefertigt oder die Rechte Dritter eingeholt hat, sollten die Werke nicht vom Nutzer selbst stammen, und wenn er außerdem die Zustimmung etwa abgebildeter Personen besitzt. Auch an abgebildeten Gegenständen wie z.B. Kunstwerken können Rechte Dritter bestehen, so dass deren Einwilligung erforderlich ist. Die Klärung möglicher Ausnahmen von solchen Einwilligungserfordernissen ist Sache des Nutzers. Der Nutzer stelle huren.net und Drittberechtigte von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund des hochgeladenen Materials gegenüber huren.net geltend gemacht werden.


    Erreichbarkeiten

    Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass die von Ihnen bei Ihrer Registrierung hinterlegte eMail-Addi stets erreichbar ist. Accounts deren eMail-Postfächer nicht erreichbar sind (z.B. wegen Überfüllung) werden automatisiert und kommentarlos aus unseren Systemen entfernt.


    Datenschutzerklärung

    huren.net versichert, dass mit den im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseiten anfallenden persönlichen Daten ordentlich umgegangen und ausschließlich für den Betrieb dieser und uns angeschlossener Webseiten gespeichert und verwendet werden.

     

    Da ein absolut vollständiger Schutz von Daten im Internet gegen unbefugte Zugriffe von Dritten (Hacker) nach dem derzeitigen Stand der Technik trotz des seitens huren.net durch ständig aktualisierte Firewalls und weitere Schutzvorrichtungen gewährleisteten höchstmöglichen Sicherheitsstandards nicht möglich ist, haftet huren.net nicht für eine unbefugte Kenntniserlangung von Mitgliederdaten durch Dritte, die sich durch gezielte Überwindung der gegen unbefugten Zugriff eingesetzten Schutzvorrichtungen rechtswidrig Zugang zu gespeicherten Daten verschaffen.




    Es sind jeweils die aktuell auf www.huren.net veröffentlichten Teilnahmebedingungen (AGB's) gültig. Mündliche Nebenabsprachen sind ungültig.

     

    Bitte registrieren Sie sich nur, wenn Sie ausdrücklich mit allen auf dieser Seite genannten Punkten einverstanden sind und in regelmäßigen Abständen unseren kostenlosen Newsletter mit wichtigen Informationen per eMail und/oder SMS erhalten wollen.




    Bei Verstößen kann und muss mit der Löschung von Inserat und Account gerechnet werden! In besonders schweren Fällen behalten wir uns die jederzeitige strafrechtliche Verfolgung vor.




     Startseite | RSS-Feed | Kontakt mit uns | Bannerfarm | Werben bei uns | Seiten empfehlen | Impressum | Datenschutzerklärung | ICRA labelled
     
    Callgirls-Top100
     
    Anzeige